Nissan Micra K10 weiterlesen »

Nissan Micra K10 weiterlesen »

Nissan Micra K11 weiterlesen »

Nissan Micra K11 weiterlesen »

Nissan Micra K12 weiterlesen »

Nissan Micra K12 160SR weiterlesen »

Nissan Micra K12C weiterlesen »

Nissan Micra K13 weiterlesen »

Nissan Micra K13 ELLE weiterlesen »

Nissan Micra K14 weiterlesen »

 

Fünfte Generation des Nissan Klassikers: Radikale Micramorphose

Nissan Micra K14

Express yourself
Mit der fünften Generation des Micra präsentiert Nissan eine radikal neue Definition eines Kleinwagens. Der Neue schlägt seine Vorgänger in jeder Disziplin. Die Positionierung zielt auf das europäische B-Segment – den großen Markt “erwachsener” Kleinwagen. Das expressive Design ist Schlüssel für die Eroberungen der Herzen der Käuferinnen und Käufer mit anspruchsvollem Geschmack. Für Menschen, die es mögen, wenn sich andere nach ihrem neuen Wagen umdrehen, die nicht in einem Modell sitzen wollen, das leicht mit dem Vorgänger verwechselt werden kann.

Einmal gesehen und als neuer Micra abgespeichert
Dynamische Proportionen, starke Charakterlinien kombiniert mit einer Palette ausdrucksstarker Farbtöne – das ist die Kurzform für das Erscheinungsbild der fünften Micra-Generation. Der neue Micra ist flacher, breiter und länger als jedes Modell zuvor. Mit einzigartigem Design, neuen Technologien an Bord, agilen Motoren und souveränem Handling fordert der Micra Nr. 5 die Platzhirsche des Segments heraus.

Ab März im neuen Nissan Micra unterwegs

Nissan Micra K14

Als Erster ein ganz neues Modell zu besitzen – das ist für viele Autobegeisterte eine faszinierende Vorstellung. Schnellentschlossene können den neuen Nissan Micra ab sofort bestellen, die Auslieferung erfolgt ab März 2017. Besonders attraktiv ist das Finanzierungsangebot von 99 Euro pro Monat für das Volumenmodell 0.9 IG-T Acenta.

Der Micra 0,9 IG-T Acenta mit einem 66 kW/90 PS starken Turbo-Benziner unter der Haube verfügt über interessante Features: Die Klimaanlage, das Audiosystem mit 7-Zoll-Farbdisplay und Touchscreen-Bedienung, der Tempomat, das fünf Zoll große Fahrerinformationsdisplay sowie der Autonome Notbremsassistent sind serienmäßig an Bord. Als kostenlose Zugabe erhalten alle kurz entschlossenen Käufer bei dieser Variante bis zum 31. März einen Satz 16-Zoll-Räder mit attraktiven Leichtmetallfelgen sowie eine Personalisierungsoption ihrer Wahl.

Nissan Micra und Motorsport: B-Segment trifft auf Königsklasse

Nissan Micra und Motorsport: B-Segment trifft auf Königsklasse

In über 80 Formel-1-Rennen hat Stefano Modena sein Können bewiesen; in Monaco stand er mit Legenden wie Ayton Senna und Alain Porst auf dem Treppchen. Und was macht ein Mann, der im Grenzbereich und jenseits der 300-km/h-Marke zu Hause ist, wenn er dem Rennsport adé sagt? Die Antwort gibt der neue Nissan Micra!

Die Agilität und das souveräne Handling des neuen Kleinwagens basieren auch auf dem Potenzial der Bridgestone-Reifen, die mit Unterstützung des Ex-Rennfahrers der Königsklasse entwickelt wurden.

Was kann ein Mensch in 60 Sekunden erfassen? Nissan hat den Künstler Stephen Wiltshire aufgefordert, das einprägsame Design des neuen Micra virtuell aufs Papier zu bringen

Was kann ein Mensch in 60 Sekunden erfassen?

Eine Minute. 60 Sekunden. Egal, wie man es ausdrückt – die Zeitspanne ist ziemlich kurz. Ist sie lang genug für den Künstler Stephen Wiltshire, um sich das ausdrucksvolle Design des neuen Nissan Micra einzuprägen? Ein Modell, das er nie zuvor gesehen hat.

Stephen verfügt über ein fotografisches Gedächtnis. Seine eindrucksvollen monochromen Zeichnungen der Skylines von Städten sind legendär. Häufig basieren sie auf Eindrücken, die er während teils nur sehr kurzer Hubschrauberflüge gewonnen hat.

bcd8c9d764d4c37b608efa31ed16c62c**