Nissan Micra K12 | ab Dezember 2004

Technische Daten

ab Dezember 2004
Visia-Ausstattung

– H4-Halogen-Hauptscheinwerfer mit integrierten Fernscheinwerfern
– Nebelschlussleuchte, automatisches Abschalten bei Ausschalten des Standlichtes
– dritte Bremsleuchte
– Rückfahrscheinwerfer
– Verbundglasfrontscheibe und getönte Scheiben rundum
– Chromeinsatz im Kühlergrill
– zweistufige Frontscheiben-Wisch-Waschanlage mit Intervallschaltung
– Heckscheiben-Wisch-Waschanlage mit Intervallschaltung
– heizbare Heckscheibe mit Zeitschaltung
– Stoßfänger in Wagenfarbe lackiert
– vollflächige Radabdeckungen
– Kofferraumdeckel mit zwei Gasdruckfedern
– 14-Zoll-Stahlfelgen mit vollflächiger Radabdeckung
– Bereifung 165/70 R 14
– 5-Gang Schaltgetriebe
– elektrische Fensterheber vorne
– Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung
– elektrische Leuchtweitenregulierung
– elektronische Wegfahrsperre
– Radiovorbereitung: Vorverkabelung und Dachantenne
– geschwindigkeitsabhängige elektrische Servolenkung
– höhenverstellbare Lenksäule
– von innen einstellbare Außenspiegel mit asphärischem Spiegelglas auf der Fahrerseite
– Friendly Lighting-System
– elektronisch gesteuertes 4-Kanal ABS mit elektronischer Bremskraftverteilung (EBD)
– Nissan-Bremsassistent
– Fahrerairbag und Beifahrerairbag
– Seitenairbags in den Lehnen der Vordersitze
– höhenverstellbare Kopfstützen an allen Außenplätzen,
– pyrotechnische Gurtstraffer vorne
– Gurtkraftbegrenzer vorne
– zwei Drei-Punkt-Sicherheitsgurte vorne/höhenverstellbar (nur 5-Türer)
– drei Drei-Punkt-Sicherheitsgurte hinten
– ISOFIX-Kindersitz-Befestigungsvorrichtung an den Außenplätzen hinten
– Kindersicherung in den hinteren Türen (nur 5-Türer)
– Flankenschutz in den Türen
– Fahrgastraum als Sicherheitszelle, spezielle Türprofile, Boden- und Dachgruppe mit Querträgern verstärkt
– energieabsorbierende Verkleidung der Innenseite der Dachholme
– Front und Heck mit computerberechneten Deformationszonen
– Kraftstofftank im geschützten Bereich vor der Hinterachse
– schwer entflammbare Polsterstoffe und Innenraumauskleidungen
– analoger Tachometer und Drehzahlmesser
– analoge Kraftstoffstand-Anzeige
– digitales Display für Kilometerzähler, zwei Tageskilometerzähler und Quarzuhr
– Warn- und Kontrolleuchte für angezogene Handbremse/Bremsflüssigkeitsstand, Öldruck, Kühlwassertemperatur, Batterieladung, Motordiagnosesystem, ABS, Airbag, heizbare Heckscheibe, Nebelschlussleuchte, für nicht angelegten Sicherheitsgurt und Kraftstoffreserve
– akustisches Warnsignal für nicht ausgeschaltetes Licht
– Kontrollleuchte für Vorglühen (nur Micra 1,5 dCi)
+ Dreispeichenlenkrad, kunststoffummantelt
+ Schaltknauf mit elfenbeinfarbenen Einsätzen
+ höhenverstellbare Lenksäule
+ Fahrer- und Beifahrersitz mit klappbarer Lehne und Einstiegshilfe (nur 3-Türer)
– abblendbarer Sicherheitsinnenspiegel
– beleuchteter Aschenbecher vorne
– 12-Volt Steckdose vorne
+ Defrosterdüsen für Front- und Seitenscheiben
+ kombinierte Innenraum-/Leseleuchte
– Innenlicht-Automatik mit Dimmer-Effekt
– mechanische Tankklappenfernentriegelung
– vierstufiges Heiz- und Frischluftgebläse mit Smogschaltung und Zwangsentlüftung
– Heckklappeninnengriff
– voll ausgekleidete Kofferraumseitenwände
– Kofferraumbeleuchtung
– Innenraum vollständig mit Teppichboden ausgelegt
– schwenkbare Sonnenblenden mit Make-up-Spiegel auf der Fahrerseite
– herausnehmbare Laderaumabdeckung
– Haltegriff vorne auf der Beifahrerseite
– Haltegriffe hinten mit Kleiderhaken (nur 5-Türer)
– ausklappbarer Getränkehalter mit integriertem Geheimfach in der Mittelkonsole
– Ablagefach im Armaturenträger
– Handschuhfach mit Deckel
– Taschenhaken an der Beifahrerseite der Mittelkonsole
– ausklappbarer Getränkehalter zwischen den Vordersitzen
– Ablagefächer in den vorderen Türen
– Ablagetasche am Beifahrersitz hinten
– Getränkehalter in den hinteren Seitenverkleidungen (nur 3-Türer)
– Staufächer in der hinteren Seitenverkleidung bzw. Türverkleidung

auf Wunsch gegen Aufpreis
– visia Plus-Paket bestehend aus einer verschiebbaren Rückbank mit asymmetrisch geteilter Rücksitzlehne, einem stufenlos höhenverstellbaren Fahrersitz und der dritten höhenverstellbare Kopfstütze für die Rückbank1
– visia Comfort-Paket bestehend aus einer manuellen Klimaanlage und einer Radio/CD- Kombination mit vier Lautsprechern2
– visia Fun-Paket bestehend aus einem elektrischen Glas-Hub-Schiebedach und einer Radio/CD-Kombination mit vier Lautsprechern2
– Sicherheitspaket bestehend aus einem elektronischem Stabilitätsprogramm (ESP) sowie Kopfairbags in den Dachholmen für die Front- und Heckpassagiere3
– Kopfairbags in den Dachholmen für die Front- und Heckpassagiere2;4
– Nissan-Audiosystem (Radio/CD) mit vier Lautsprechern2
– elektronisch geregelte Vierstufenautomatik mit Wandlerüberbrückung2;3
– Metallic- oder Mineraleffektlackierung

1nur für Micra visia 48 kW/65PS, Serie für visia 1,2 mit 59 kW/80 PS und visia 1,5 dCI mit 48 kW/65 PS
2nur in Verbindung mit visia-Plus-Paket
3nur für Micra visia 1,2 mit 59 kW/80 PS
4nur für Micra visia 1,2 mit 48 kW/65 PS und visia 1,5 dCi mit 48 kW/65 PS

ab Dezember 2004
acenta-Ausstattung
Modell visia mit zusätzlicher Ausstattung

– Außenspiegel in Wagenfarbe lackiert
– Türaußengriffe in Wagenfarbe
– 15-Zoll-Stahlfelgen mit vollflächiger Radabdeckung
– Bereifung 175/60 R15 (Benziner)
– Bereifung 175/65 R15 (Diesel)
– elektrisch einstellbare und beheizte Außenspiegel mit asphärischem Spiegelglas auf der Fahrerseite
– Fernbedienung am Lenkrad (für Bordcomputer und optionales Audiosystem)
– Regensensor
– dritte höhenverstellbare Kopfstütze für die Rückbank
+ Bordcomputer zur Anzeige von Durchschnittsgeschwindigkeit, Durchschnittsverbrauch, Momentanverbrauch, Reichweite, Fahrzeit, Fahrstrecke, Außentemperaturanzeige und Wartungsinformationen
– Dreispeichenlenkrad, lederummantelt
– Sitzpolster mit Ledereinlagen
– stufenlos höhenverstellbarer Fahrersitz
– stufenlos einstellbare Lendenwirbelstütze für den Fahrersitz
– schwenkbare Sonnenblenden mit Make-up-Spiegel auf der Fahrer- und Beifahrerseite
– verschiebbare Rückbank mit asymmetrisch geteilter Rücksitzlehne
– zusätzliches ausklappbares Ablagefach im Handschuhfach
– Ablagefach unter Beifahrersitz
– Entfall des Ablagefachs im Armaturenträger

auf Wunsch gegen Aufpreis lieferbar
– acenta Comfort-Paket bestehend aus einer automatischen Klimaanlage und einer Radio/CD-Kombination mit sechs Lautsprechern
– acenta Fun-Paket bestehend aus einem elektrischen Glas-Hub-Schiebedach und einer Radio-/CD-Kombination mit sechs Lautsprechern
– acenta Luxus-Paket bestehend aus einer automatischen Klimaanlage, einem Glas-Hub-Schiebedach und einer Radio/CD-Kombination mit sechs Lautsprechern
– Kopfairbags in den Dachholmen für die Front- und Heckpassagiere1
– Sicherheitspaket bestehend aus einem elektronischem Stabilitätsprogramm (ESP) sowie Kopfairbags in den Dachholmen für die Front- und Heckpassagiere2
– Nissan-Audiosystem (Radio/CD) mit sechs Lautsprechern
– elektronisch geregelte Vierstufenautomatik mit Wandlerüberbrückung2
– Metallic- oder Mineraleffektlackierung

1nur für Micra acenta 1,2 48 kW/65 PS und 1,5 dCi 48 kW/65 PS und 60 kW/82 PS
2nur für Micra acenta 1,2 59 kw/80 PS und 1,4 65 kW/88PS

ab Dezember 2004
tekna-Ausstattung
Modell acenta mit zusätzlicher Ausstattung

– Nebelscheinwerfer, im Frontstoßfänger integriert
– 15-Zoll-Leichtmetallfelgen
– automatische Klimaanlage
– Nissan Audio-System (Radio/CD) mit sechs Lautsprechern
– Fernbedienung am Lenkrad (für Bordcomputer und Audiosystem)
– Intelligent Key-System

auf Wunsch gegen Aufpreis lieferbar
– Kopfairbags in den Dachholmen für die Front- und Heckpassagiere1
– Sicherheitspaket bestehend aus elektronischem Stabilitätsprogramm (ESP) und Kopfairbags in den Dachholmen für die Front- und Heckpassagiere2
– tekna-Lederpaket bestehend aus schwarz-grauen Ledersitzen und Sitzheizung vorne
– elektrisches Glas-Hub-Schiebedach
– Metallic- oder Mineraleffektlackierung

1nur für Micra tekna 1,5 dCi 60 kW/82 PS
2nur für Micra tekna1,2 59 kW/80 PS und 1,4 65 kW/88 PS

ab Februar 2005
Einführung des Sondermodells Season
Modell visia mit zusätzlicher Ausstattun
g
– limitierte Farbauswahl
– ausschließlich mit dem 1,2 Liter großen und 48 kW/65 PS starken Ottomotor
– Elektrische Fensterheber
– Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung
– höheneinstellbare Lenksäule
– Friendly Lightning.
– 4 Airbags
– 3-Punkt-Sicherheitsgurte auf allen Plätzen
– ISOFIX-Kindersitz-Befestigungsvorrichtungen an den Außenplätzen hinten
– elektronisch gesteuertes Vier-Kanal-ABS mit elektronischer Bremskraftverteilung und Nissan Bremsassistent

auf Wunsch gegen Aufpreis lieferbar
– fünf Metallic- oder Mineraleffektlackierungen

Technische Daten

a6de63049bd55a2f61fcffb74404f9aa///////////////////////////////